Einzahlungsarten (Gebühren/Limitierung/Dauer)

Wir bieten Dir zahlreiche Einzahlungsmethoden an.

Einzahlungsmethoden variieren je nach Land. Bevor Du eine Einzahlung tätigst, sollten Du Dich vergewissern, dass die entsprechende Methode verfügbar ist.

  • Nutze die internationale Banküberweisung für Transaktionen außerhalb Deutschlands.
  • Sofortüberweisung (nutzbar in Deutschland, Schweiz, Österreich und den Niederlanden)
  • Kreditkartenzahlungen sind unkompliziert und schnell. Du benötigst eine VISA- oder MasterCard. Wir bemühen uns, um eine schnellstmögliche Bearbeitung. Je nach Höhe der Einzahlung kann es in wenigen Minuten oder wenigen Stunden abgewickelt sein. In den meisten Fällen, werden Einzahlungen innerhalb weniger Minuten abgewickelt.
  • PayPal ist ein verbreitetes Online-Zahlungssystem. Hierbei erstelle Dir ein Paypal-Konto und lade dieses entsprechend auf. Mit diesem Guthaben kannst Du dann bei mybet einzahlen.
  • Um per Skrill einzuzahlen, musst Du Dir ebenfalls ein Skrill-Konto erstellen. Anschließend lade dieses auf und zahle bei mybet ein.
  • Eine paysafecard kannst Du in vielen Verkaufsstellen (Drogerie, Tankstelle o.ä.) kaufen. Für die Einzahlung gib dann die paysafecard-Nummer an. Es handelt sich um eine anonyme Einzahlungsmethode, da Du keine persönlichen Daten angeben musst. Wir nehmen 2% Gebühren für diese Einzahlungen.
  • NETELLER ist ein international beliebtes Prepaid-System zum Einzahlen, Bezahlen, Geld transferieren und Auszahlen.

 

Zahlungsmethoden.png

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.