Ich kann nicht auszahlen

Es gibt nicht viele Gründe, warum eine Auszahlung nicht möglich ist.

  • Manchmal kommt es vor, dass die Einzahlungsmethode nicht zur Auszahlung angeboten wird, obwohl wir immer auf dasselbe Konto auszahlen müssen. Um die Methode im System zu aktivieren, ist nur eine kleine Einzahlung von 5€ nötig. Dieser Betrag ist natürlich nicht gebunden und kann mit dem Rest Deines Guthabens ausgezahlt werden.

 

  • Jeder NICHT an einen Bonus gebundene Betrag ist nach einmaliger Nutzung auszahlbar. Somit muss jeder Einzahlungsbetrag aufgrund des Geldwäschegesetzes, einmal in einem beliebigen mybet Produkt umgesetzt werden. Einzahlungsbeträge, für die Du einen Bonus erhalten hast und der Bonusbetrag bleiben solange für Auszahlungen blockiert, bis die entsprechenden Bonusbedingungen erfüllt sind. Nach Erfüllung der Bonusbedingungen steht Dir Dein Konto-Guthaben frei zur Auszahlung. Aus verwaltungstechnischen Gründen beträgt der aktuelle Mindestauszahlungsbetrag 30€. Dies wird Dir ebenfalls unter Guthaben > Auszahlen angezeigt.

 

  • Dein Guthaben reicht nicht aus. Der Mindestbetrag für Auszahlungen liegt bei 30€.

 

  • Eine Verifizierung Deines mybet-Kontos steht aus. Hierzu brauchen wir:
    • Zur Verifizierung brauchen wir eine Kopie Deines Personalausweises (Vorder-und Rückseite) oder Reisepasses, auf der alle Daten sichtbar sind

    • Zudem brauchen wir zur Adressbestätigung eine Rechnungskopie aus den letzten drei Monaten. Amazon oder ebay-Rechnungen akzeptieren wir nicht. Du kannst uns aber gerne Fotos einer Strom-, Wasser- oder Telefonrechnung schicken. Für die Prüfung Deiner Daten ist der Briefkopf wichtig, da wir Deinen Namen, Deine Adresse und das Datum sehen müssen. Außerdem muss erkennbar sein, dass es sich um ein "echtes" Dokument handelt, d.h. ein Logo oder Ähnliches des Absenders sollte auch sichtbar sein.

    • Falls Du mit einer Kreditkarte einzahlst, brauchen wir davon auch eine Kopie. Aus Sicherheitsgründen solltest Du den CVV-Code und Deine Unterschrift auf der Rückseite abdecken. Von der Kartennummer auf der Vorderseite brauchen wir die ersten sechs und letzten vier Ziffern und alle anderen Daten. Die mittleren Ziffern dürfen auch abgedeckt werden.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.