Selbstsperre

Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, Dich dauerhaft für unser Angebot sperren zu lassen. In diesem Fall wird Dein Kundenkonto gesperrt und eventuell auf Deinem Kundenkonto verbleibendes Guthaben an Dich  ausbezahlt. Eine Reaktivierung Deines Kundenkontos bzw. eine erneute Registrierung ist frühestens nach Ablauf eines Jahres möglich. Wenn Du eine Selbstsperre beantragen möchtest, kannst Du die hierfür vorgesehene Funktion unter Selbstlimitierung nutzen oder Dich mit unserer Kundenbetreuung unter 01806 224 114 oder responsiblegaming@mybet.com in Verbindung setzen.

Wenn Du Dich für eine Spielpause oder eine Selbstsperre bei mybet entscheidsest, raten wir Dir dieses auch bei sämtlichen anderen Glücksspielanbietern vorzunehmen, bei denen Du ein Kundenkonto eröffnet hast. Wir empfehlen Dir zusätzlich, sämtliche Benachrichtigungen bzw. Konten bei Facebook, Twitter oder anderen Social-Media-Plattformen, die mit mybet oder anderen Glücksspielanbietern in Verbindung stehen, zu deaktivieren.

Du kannst durch die Nutzung spezieller Filtersoftware den Zugang zu Glücksspielseiten von Deinem  Computer generell ausschließen. Weitere Informationen kannst Du unter den nachstehenden beispielhaft aufgeführten Links finden:

Gamblock: www.gamblock.com
Betfilter: www.betfilter.com

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.